Bettina Hänsch GmbH | SAT-TV Untersuchung

Satellitenuntersuchung:

SAT

Mit der im Fahrzeug integrierten Satellitentechnik können Hausanschlussleitungen auch problemlos vom Hauptkanal aus inspiziert werden. Ein Kontrollschacht auf dem

Privatgrundstück ist dazu nicht erforderlich. Ebenfalls kann auch vom Hauptkanal mittels Satellitentechnik gereinigt werden.

Es ist möglich eine Punktgenaue Ortung der Leitung vorzunehmen. Die im Kamerakopf verbauten Ortungssender sind oberirdisch mit einem Messgerät findbar. Somit können Schäden punktgenau lokalisiert werden, dadurch entfallen Lange Sucharbeiten und wildes ausgraben im Garten.

Auch hier werden die Daten digital aufgezeichnet. Ebenfalls können die Daten nach allen gängigen Schnittstellen erfasst und aufbereitet werden. Untersuchungen mittels Satellitentechnik können aber einer Größe des Hauptkanales von DN150 und einer Größe des Anschlusskanales ab D80 durchgeführt werden.

Wenn Sie näheres und genaueres über die SAT-Kanal-TV Inspektion wissen möchten, können Sie uns gern über das Kontaktformular (hier) kontaktieren oder uns anrufen.

R-TV40, B.Hänsch GmbH SR50, R-TV40, B.Hänsch GmbH

R-TV40, B.Hänsch GmbH R-TV40, B.Hänsch GmbH

R-TV40, B.Hänsch GmbH r-tv40-innenraum